Artist Info

Rettungstruppe Aufi! ist eine A-cappella-Gruppe, bestehend aus Marie Schneider (Sopran), Carlotta Mulliner (Sopran), Nele Ziermann (Sopran), Alexandra Reinsberg (Sopran), Anna Schneider (Alt), Ariadna Steinhäuser (Alt), Anna Böckers (Alt), Toni Glaser (Tenor), Jonathan Wrede (Tenor), Tobias Miklody (Bariton), Michael Lenhart (Bass). Gegründet wurde die Gruppe im Jahr 2000 als Teil des BdP-Pfadfinderstammes Graue Bären in Oberursel/Ts und gewann 2001 als Singekreis den Singewettstreit auf dem Bundeslager in Westernohe. Das Preisgeld war die Initialzündung zur ersten CD „Born to be Bär“. Teilnahmen an weiteren Singewettstreiten der nächsten Bundeslager folgten, 2013 reichte es erneut für den ersten Platz. Seit 2004 nimmt die Gruppe als Studioband ihre selbst interpretierten A-cappella-Coverversionen bekannter Pop- und Rock-Songs auf und präsentieren ein breites Repertoire an Collegiate Acapella und Vokalmusik und sind dabei mal poppig, rockig oder auch mal leise und gefühlvoll. 2009 erschien das Studio-Album Warme Ohren, 2015 gefolgt von Vokalbahnhof und Akkordverdächtig im Jahr 2021.

In the spring of 2001, a group of scouts of Oberrusel, Germany came together to form Rettungstruppe Aufi!, the first acapella at their scout group. Building upon the influence of choir music, Rettungstruppe Aufi! became known in the scout sphere in Hessen and beyond. In the mid 2000’s the 'Rettungstruppe' made the transition from choir to modern acappella by introducing vocal percussion and complex arrangements of modern songs. In the following year the Rettungstruppe did perform at scout events and recorded three studio albums. This year, Rettungstruppe Aufi! celebrate their 20th anniversary with a new album.

YouTube

Publications

Booking

rettungstruppe-aufi@gmx.de

Événements

15/05/2021

Online-Release Warme Ohren und Vokalbahnhof