Artist Info

Biographie Im August 2004 erlitt Dennis Sonne einen Unfall und sitzt seitdem im Rollstuhl. In der Zeit im Krankenhaus entwickelte er die Fähigkeit Texte zu schreiben. Dennis verfasste Gedichte über Gefühle und Abneigungen, über Freundschaft, Familie und Liebe um mit der Situation besser zurecht zu kommen. Nachdem ihm bewusst wurde, wie seine Gedichte andere Personen interessierten, begann er die Texte mit Melodien zu kombinieren. Er gab sich den Namen Sittin´ Bull, was ein ironischer Zusammenhang zwischen seinem Dasein und dem Indianerhäuptling ist, der diesen Namen bereits im 19. Jahrhundert prägte. Jedoch ist für ihn selbst der damalige "Sitting Bull", der bei der letzten Freiheitsbewegung der Sioux-Indianer sein Leben ließ, ein wesentlicherer Grund für seinen Künstlernamen. In seiner Künstlerlaufbahn arbeitete Sittin´ Bull ein Jahr lang mit Warner Brothers Productions zusammen und konnte in einer TV-Dokumentation Millionen Zuschauern zeigen, was als Rollstuhlfahrer mit einem optimistischen Lebensweise möglich ist aber auch auf Probleme und Barrieren hinweisen. Es entstanden viele Projekte mit "Aktion Mensch". Sittin´ Bull spielte in Trailern mit und hat an Foto-Shootings teilgenommen für Werbeprodukte der Aktion. Ende 2015 hat Sittin´ Bull sich einen Traum erfüllt und ist alleine mit dem Rollstuhl nach Jamaika geflogen. Hier produzierte er in Eigenregie eine Dokumentation für "Aktion Mensch" - "Rollstuhlfahrer auf Jamaika". Unter anderem engagiert sich der kreative Rollstuhlfahrer auch für die Gleichberechtigung und Gleichbehandlung aller Menschen. Egal welche Hautfarbe, welches Geschlecht oder welche sexuelle Orientierung. Mit dem Begriff "Inklusion" will er die Menschen darauf aufmerksam machen, dass es normal ist anders zu sein. Hierfür hat Sittin´ Bull im September 2015 eine Audienz beim Papst Franziskus wahrgenommen, in der das katholische Kirchenoberhaupt die Inklusionsfackel gesegnet hat und daraufhin mit dem Musiker über die Vision "Inklusion" sprechen konnte. Das was Sittin´ Bull ausmacht ist positives Denken und Leben. Und genau das zeigt er auch in seinen Songs. Dennis Zittlau Geboren: 06.01.1984 Wohnort: Lüdinghausen/Münsterland

YouTube

Publications

Alles hat ein Ende

Alles hat ein Ende
Meah Sound Music

Booking

Https://www.facebook.com/sittinbullmusik

Eventos

No upcoming events